Institut für Arbeitswissenschaft & Betriebsorganisation

Abgeschlossene Arbeiten

2019

  • Ding, Y. (2019). Visuelle Komplexität bei Webseiten – eine  Eytracking-Studie mit realistischem Stimuli. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Duan, S. (2019). Gaze Visualization: The influence of playback speed and information quantitity on tracking behaviour. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Funk, J. (2019): Soziale Lebenszyklusbewertung (S-LCA) der thermochemischen Umwandlung von Biomasse zu Kraftstoff, Strom und Wärme. Masterarbeit: Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Lu, Y. (2019). Messung von erfahrungsbasierter Kompetenz im Umgang mit automatischen Systemen mithilfe der Methode der elektrodermalen Aktivität – Weiterentwicklung und Validierung des Modells der erfahrungsabhängigen somatischen Aktivierung. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Pennamen, A. (2019). Visual complexity in websites – an eye-tracking investigation. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Peter, L. (2019). Erarbeitung eines strukturierten Fragebogens zur Untersuchung mentaler Beanspruchung im Operationssaal. Bachelorarbeit: Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schiel, A. (2019). Evaluation einer Lernumgebung im Kontext der Störungsdiagnose an einer teilautomatisierten Prozesssimulation. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schirmers, B. (2019). Die ganzheitliche Betrachtung des Potenzials verschiedener Methoden des Data Science im Rahmen von Digitalisierungsprozessen an Produktionsanlagen. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schulz, M. (2019). Visualisierung von Blickbewegungen beim Problemlösen – eine Untersuchung der Benutzerfreundlichkeit. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Shen, R. (2019): Erkennung der persönlichen thermischen Wahrnehmung anhand von Vital- und Umgebungssensorik. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Temel, A. (2019). Ergonomische Potenziale Kollaborierender Mensch-Roboter-Lösungen. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Waibel, J. (2019). Bachelorarbeit. Visuelle Komplexität von Webseiten – eine Online-Studie zu den Einflussfaktoren. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.

 

2018

 

  • De Vandiere, S. (2018). An Eye-tracking on Visual complexity. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Du, K. (2018). Erforschung eines Modells zur Detektion von Spurwechselabsichten von Autofahrern. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Harnischmacher, C. (2018). Entwicklung und Evaluation von Anzeigevarianten im kontaktanalogen Head-up Display zur Vermeidung von Maskierungseffekten realer Objekte. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Hockenberger, C. (2018). Entwicklung einer Bewertungsmethodik zur Planung indirekter Kapazitäten in vollautomatisierten Fertigungsbereichen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Lan, Y. (2018). Untersuchung der mentalen Beanspruchung beim Problemlösen: Zusammenhang zwischen Aufgabenschwierigkeit und subjektiven sowie okularen Parametern. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Luo, Y. (2018). Validierung eines physiologischen Modells zur Detektion von Kompetenzverlust im Umgang mit automatischen Systemen. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Madinier, U. (2018). Experimental investigation of mental workload: Analysis of performance-based and ocular indicators. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Petrosjan, M. (2018). Akzeptanz von verschiedenen Annäherungsweisen in einer Engstelle und einem T-Kreuzungsszenario. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Rajeh, S. (2018). Kinematische Analyse der Rumpfhaltung während Montagetätigkeiten im Fahrzeuginnenraum in der Automobilproduktion. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schirmes, B. (2018). Die ganzheitliche Betrachtung des Potenzials verschiedener Methoden des Data Science im Rahmen vn Digitalisierungsprozessen an Produktionsanlagen. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Scholz, U. (2018). Problemlösen in der Mensch-Maschine-Interaktion: Entwicklung von Szenarien zur Störungsdiagnose mithilfe einer computerbasierten Simulationsumgebung. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schottmüller, M. (2018). Konzeption eines flexiblen Manipulators zur Lastenhandhabung in der Automobilmontage: Analyse, Entwicklung und bewertung von technischen und ergonomischen Randbedingungen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Trede, J. (2018). Analysen zum Fitt'schen Gesetz bei einer Punkt-zu-Punkt Bewegungsaufgabe. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Wang, Y. (2018). Untersuchung verschiedener Komplexitätsmaße für kooperative Verkehrssituationen. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Xiang, Y. (2018). Experimentelle Untersuchung mentaler Beanspruchung: Effekte subjektiver und okularer Indikatoren. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Xie, Y. (2018). What effects visual complexity? - An online Investigation of the influencing factors. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Yang, Y. (2018). Geschäftsstrategien für Industrie 4.0 - Potenziale von Digitalisierungsstrategien für die Geschäftsmodellinnovation veranschaulicht durch eine Fallstudie bei Faurecia S.A. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Zhao, L. (2018). Entwicklung eines Bewertungsmodells. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Zhou, H. (2018). Vergleich verschiedener Verfahren zur Analyse und Bewertung von Gefährdungen bei Arbeiten auf Autobahnbaustellen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.

2017

  • Abida, A. (2017). Entwicklung und Erprobung eines Kalibrierungsvorgehens für ein inertiales Motion-Capturing-System. Diplomarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Bachmann, J. (2017). Entwicklung eines Testszenarios zur Identifizierung der Kooperationsbereitschaft von Probanden in einem Fahrsimulator. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Bönsch, J. (2017). Analyse von Fahrparametern in kooperativen Situationen am Beispiel eines T-Kreuzung-Szenarios. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Bui, V. (2017). Entwicklung eines Kennzahlensystems zur Steuerung der Fertigungsplangüte im Produktionsentstehungsprozess. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Cötelioglu, N. (2017). Konzeption einer visuellen Führungsassistsenz bei Bohraufgaben. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Döllken, M. (2017). Mentale Beanspruchung und visuelle Komplexität: Einflussfaktoren okularer Parameter. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Drollinger, C. (2017). Befragung von Verkehrsteilnehmern bezüglich des zu erwartenden Verhaltens in kooperativen Situationen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Eibler, K. (2017). Zusammenhang von Maßen zur Fahrzeugquerregelung mit der allgemeinen Fahrstrategie eines Fahrers. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Feldberg, R. (2017). Analyse von Fahrparametern in kooperativen Verkehrssituationen am Beispiel einer Engstelle. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Feng, X. (2017). Cardiovascular correlates of visual complexity in Videos. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Gerits, B. (2017). Entwicklung eines Leitfadens für Führungskräfte der Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Gerking, S. (2017). Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung in der GroßBacheloruteilfertigung durch Einführung eines Materialbereitstellungskonzeptes. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Gerz, K. (2017). Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung in der GroßBacheloruteilfertigung durch Einführung eines Materialbereitstellungskonzeptes. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Ghazal, A. (2017). Identifizierung verschiedener Kooperationstypen im Straßenverkehr am Beispiel einer Engstelle. Diplomarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Klotz, M. (2017). Analyse und Optimierung eines Überkopfarbeitsplatzes zur nachhaltigen Prozessoptimierung in der Automobilmontage. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Liu, Y. (2017). Identifizierung verschiedener Kooperationstypen im Straßenverkehr am Beispiel einer T-Kreuzung. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Ma, A. (2017). Perspective 3D-depictions and mental workload: an investigation of the relationship based on eyetracking parameters. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Marko, A. (2017). Einfluss mentaler Modelle auf Diploms Übernahmeverhalten in hochautomatischer Fahrzeugführung. Masterabeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Martens, C. (2017). Evaluation verschiedener Methoden der Zuverlässigkeitsanalyse am Beispiel einer simulierten Abwasseraufbereitungsanlage. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Mukadam, M. (2017). Moon Walk: investigating a methodology for analysis of hypogravity gait posture for architecture design in space. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Nair, N. (2017). A Literature Study on Communication between autonomous vehicles and human road users. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Olschowski, P. (2017). Okulare Parameter und deren Zusammenhang mit visueller Komplexität und mentaler Beanspruchung. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Perez Pena, E. (2017). Empirische Befragungen von Unternehmensvertretern zum Einsatz von Industrie 4.0-Lösungen und damit verbundener Produktivitätsstrategien in den Betrieben der deutschen Metall- und Elektroindustrie. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Pusewey, M. (2017). Evaluation einer visuellen Führungsassistenz bei Bohraufgaben. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Rong, S. (2017). Analyse und Verbesserung physischer Fehlbelastung an Montagearbeitsplätzen - eine Übersicht. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Ruesch, M. (2017). Mentale Beanspruchung im OP-Saal: Einfluss auf okulare Parameter. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schmitt, F. (2017). Wie nehmen Autofahrer verschiedene  Annäherungsverhaltensweisen an T-Kreuzungen wahr? Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Scholz, J. (2017). Untersuchung der elektrodermalen Aktivität mental beanspruchter Benutzer. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Serin, C. (2017). Gestaltungsempfehlungen für Produktivitätsstrategien unter Berücksichtigung von unternehmensspezifischen Zielen und Rahmenbedingungen sowie den Möglichkeiten der Industrie 4.0. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Sutherland, R. (2017). Entwicklung und Evaluation eines Trainings zur Förderung von Systemwissen am Beispiel einer simulierten Abwasseraufbereitungsanlage. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Waldvogel, J. (2017). Augmented Reality und mentale Beanspruchung: Untersuchung der Zusammenhänge anhand von elektrodermalen Parametern. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Wang, K. (2017). Psychophysiological measure of mental workload: Modulating influences of performance feedback. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Zhuang, Z. (2017). Auftragsbezogene Kapazitätsplanung der globalen Produktionsnetzwerke in der Spritzgußproduktion. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.

2016

  • Amrein, L. (2016). Gestaltung eines Head-up-Displays im Kontext hochautomatischer Fahrzeugführung. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Baum, S. (2016). Quantifizierung der Mitarbeiterbeanspruchung zur nachhaltigen Prozessoptimierung in der Automobilmontage. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Ben El Mechri, M. (2016). Bewertung kritischer Verkehrsszenarien im Kontext hochautomatischer Fahrzeugführung. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Bernini, J. (2016). Analysis of safety and human factors optimization of a greenhouse module for outer space and Antarctica. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Bremer, H. (2016). Erfassung der Muskelaktivität bei Überkopfarbeit. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Buenaventura Camps, L. (2016). Konzeption eines tragbaren Kraftassistenzsystems zur Unterstützung von Überkopfarbeitsplätzen in der Automobilindustrie. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Danz, A. (2016). Entwurf einer Trainingsmethode zur Beeinflussung des Fahrerverhaltens im Kontext hochautomatischer Fahrzeugführung. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Dommermuth, M. (2016). Wirtschaftliche Arbeitseffizienzermittlung in indirekten Unternehmensbereichen: Differenzierte Analyse, Bewertung und Entwicklung von anwendbaren Methoden. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Fonné, C. (2016). Entwicklung und Evaluierung eines Joysticks zur Querführung für hochautomatisierte Bodenfahrzeuge. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Fuchs, A. (2016). Weiterentwicklung und Validierung eines modularen Trainings zur Gewöhnung an die Fahrsimulation. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Funk, Y. (2016). Bewertung von Körperhaltungen bei der Nutzung von mechanischen Handwerkzeugen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Held, I. (2016). Evaluierung einer Methode zur Darstellung von Feedback im Kontext hochautomatischer Fahrzeugführung. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Hess, J. (2016). Analyse des Annäherungsverhaltens von Autofahrern an Engstellen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Huneke, M. (2016). Entwicklung und betriebliche Anwendung einer Methodik zur Reintegration einsatzeingeschränkter Mitarbeiter in der Automobilendmontage. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Krusche, F. (2016). Experimentelle Untersuchung des Entscheidungsverhaltens von Autofahrern in riskanten Verkehrssituationen. Bachelorarbeit Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Liu, X. (2016). Experimentelle Untersuchung des Entscheidungsverhaltens von Autofahrern in riskanten Verkehrssituationen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Müller, G. (2016). Einfluss von Persönlichkeitsmerkmalen auf die mentale Beanspruchung von Benutzern. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Nordmann, C. (2016). Evaluation der ergonomischen und wirtschaftlichen Auswirkungen der Mensch-Roboter-Interaktion in der industriellen Montage. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Peglow, N. (2016). Erarbeitung eines Implementierungskonzepts für eine Ergonomie-Software. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schöpper, N. (2016). Konzept zur autonomen Materialversorgung von Großladungsträgern in der Montage mithilfe von Fahrerlosen Transportfahrzeugen. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Seifert, J. (2016). Untersuchung mentaler Beanspruchung in Fertigungsprozessen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Stein, T. (2016). Identifikation von Treibern und Hemmnissen von Industrie 4.0, anhand des Innovationsprozesses nach Rogers und des Viable Systems Modells. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Tu, L. (2016). Experimentelle Untersuchung der Rolle von emotionalen Prozessen bei der Wahrnehmung von Kollisionssituationen im Kontext der Fahrer-Fahrzeug-Interaktion. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Uc, C. (2016). Evaluierung kritischer Verkehrsszenarien im Kontext hochautomatischer Fahrzeugführung. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Weinmann, K. (2016). Okulare Parameter als Indikatoren für Unterstützungsbedarf bei mentaler Beanspruchung. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Yazdanparast, M. (2016). 3D-Konzeption eines Arbeitsplatzes zur ergonomischen Bewertung von Überkopfarbeit mit einem Simulationsprogramm. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.

2015

  • Al-Dhheri, M. (2015). Ein kritischer Vergleich aktueller Fahrverhaltensmodelle. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Bertlich, T. (2015). Untersuchung mentaler Beanspruchung in der Interaktion mit technischen Systemen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Fritz, S. (2015). Entwicklung und Konstruktion eines Witterungsschutzes für ein tretunterstütztes Elektrofahrzeug. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Goebel, L. (2015). Verlässliche Planzeitvorgaben bei Montagearbeiten mit Handschuhen. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Hartwich, R. (2015). Evaluation und Vergleich etablierter Haltungsanalysen hinsichtlich der Übereinstimmung mit dem subjektiven Beanspruchungsempfinden. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Heitz, H. (2015). Entwicklung eines Verfahrens zur Kapazitätsabstimmung in Produktionsunternehmen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Herberger, D. (2015). Analyse der Wechselwirkung zwischen Shopfloor Management und Industrie 4.0 unter Annahme einer stetig wachsenden Intelligenz der Fabrik. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Kalokouvaros, D. (2015). Vergleich von verschiedenen Ansätzen zur Messung der Arbeitszufriedenheit. Diplomarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Kamwa, E. (2015). Literaturüberblick: Vertrauen in der Fahrzeugführung. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Meister, S. (2015). Einfluss von straßenbaulichen Merkmalen und Verkehrsaufkommen auf die Beanspruchung des Fahrers. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Msolli, M. (2015). Zussammenhang zwischen mentaler Beanspruchung und Vertrauen bei der Flugzeugführung. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Romfeld, N. (2015). Aufgaben des Produktionsmanagements im komplexen Umfeld. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Ruppert, T. (2015). Entwicklung einer Methode zur Bewertung des Einflusses der Arbeitszeit auf die Work-Life-Balance. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Sautermeister, S. (2015). Konzepierung eiens Force-Feedback-Joysticks zur kombinierten Längs- und Querführung für hochautomatisierte Bodenfahrzeuge. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Sieber, C. (2015). Optimierungspotential in der Produktionsplanung und -steuerung eines Unternehmens der Elektro- und Elektronikindustrie. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Steibler, M. (2015). Bewertung und Optimierung der Verständlichkeit von grafischen Symbolen in Fahrzeugen mit Hilfe einer Usability Evaluation. Diplomarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Stoll, M. (2015). Evaluation von Kollisionskräften in der Mensch-Roboter-Kooperation vor dem Hintergrund sicherer Arbeitssystemgestaltung. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Stopp, L. (2015). Untersuchung von mentaler Beanspruchung in der Mensch-Roboter-Interaktion. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Stürzl, T. (2015). Entwicklung, Umsetzung und Evaluation eines Trainings zur Gewöhnung an die Fahrsimulation. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Weyer, S. (2015). Entwicklung einer Methode zur Messung somatischer Marker im Fahrsimulator. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Yalcin, C. (2015). Entwicklung enes Bewertungskonzepts für Arbeitszeitsysteme. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.

2014

  • Axtmann, S. (2014). Arbeitsleistung und Beanspruchung bei Bürotätigkeiten. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Beran, T. (2014). Eignung von EKG-Daten für die Diagnose mentaler Fahrerbeanspruchung. Bachelorabeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Bredhauer, A. (2014). Methoden zur Messung der Arbeitsproduktivität im Kontext von Überstunden. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Dusek, P. (2014). Analyse des subjektiven Beanspruchungsempfindens bei manuellen Montageprozessen. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Kähny, T. (2014). Evaluation der Methoden zur Bestimmung physischer Beanspruchungen und Beanspruchungsindikatoren. Diplomarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Manske, J. (2014). Erarbeitung eines Handslungsleitfadens für Bewegungsstudien im Rahmen der Arbeitsgestaltung. Bachelorbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Meier, M. (2014). Systhemtheoretische und kybernetische Prinzipien zur Förderung der Selbstorganisation von Unternehmen als Orientierung für Führungskräfte. Bachelorabeit.
  • Möltgen, F. (2014). Selbstorganisierte Fertigungssteuerung auf Basis der Schwarmintelligenz. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Neff, C. (2014). Bewertung der Arbeitsgestaltung durch den Einsatz eines biomechanischen digitalen Menschmodells. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Nohl, M. (2014). Entwicklung einer Methode zur Bewertung des Einflusses der Arbeitszeit auf die Work-Life-Balance. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schneider, F. (2014). Produktivitätssteigerung in der Nacharbeit - Objektive Bewertung von Nacharbeitsaufwänden auf Basis der "Systeme vorbestimmter Zeiten". Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schöpper, N. (2014). Wirtschaftlichkeitsanalyse der Schnellladung von Flurförderzeug-Batterien. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schröder, U. (2014). Statistische Auswertung körperteilbezogener Muskelaktivitäten. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schwarm, M. (2014). Entwicklung eines Kennzahlensystems zur Bewertung des Einflusses der Arbeitszeit auf die Work-Life-Balance. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.

2013

  • Ahmed, A. (2013). Bildungs stochastischer Auftragsprogramme. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Baum, C. (2013). Planung von Montagelinien mit Mehrstellenarbeit unter Berücksichtigung von Laufwegen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Diaz, G. (2013). Self-organizing Manufacturing Contro. Master Thesis. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Falk, J. (2013). Gestaltung von Teilzeitarbeit für Führungskräfte. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Fritz, S. (2013). Entwicklung eines Verfahrens zur reaktiven Auftragssteuerung auf Basis des Dominanzverhaltens von Wespen. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Gawel, A. (2013). Evaluation eines Brain-Computer-Interfaces im Hinblick auf die Nutzbarkeit in Fahrzeugen. Diplomarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Gugel, D. (2013). Erarbeitung eines Handlungsleitfadens zur Steigerung des nachhaltigen Nutzens der Methoden des Lean Managements. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Nicholas, K. (2013). Development of a strategy for the deployment of service technicians. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Schindler, C. (2013). Entwicklung eines Konzepts zur ganzheitlichen Bewertung der Arbeitsplatzgestaltung in der Intralogistik. Masterarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Uhr, C. (2013). Entwicklung eines Bewertungssystems für Arbeitszeitsysteme. Bachelorarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Wille, C. (2013). Vergleich von verschiedenen Ansätzen der Belastungs- und Beanspruchungsforschung für die Berufswelt und das Privatleben in der Wissenschaft. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.

2012

  • Dorn, C. (2012). Das Konzept der dezentralen, zielgerichteten und kontinuierlichen Prozessverbesserung im Toyota-Produktionssystem. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.
  • Pusch, A. (2012). Bildung stochastischer Auftragsprogramme. Studienarbeit. Karlsruhe: Karlsruher Institut für Technologie.